Wir begrüßen die Planung der neuen Kita in der Schlachthofstraße

Die Stadtverwaltung plant mittelfristig die Errichtung einer neuen Kindertagesstätte in der Dudweiler Schlachthofstraße. Damit wird dem steigenden Bedarf an Betreuungsplätzen in Dudweiler Mitte Rechnung getragen, der nach dem Umzug des katholischen Kindergartens im Bereich der Ortsmitte entstanden ist. Die SPD Dudweiler freut sich über die Planung und hofft auf eine schnelle Umsetzung.

»Die Schlachthofstraße ist ein guter Ort, um eine neue Kita zu errichten. Sie liegt in unmittelbarer Nähe zur Ortsmitte sehr schön oberhalb der Sportanlage des TuS Herrensohr und ist gut zu erreichen«,

 

so Reiner Schwarz, der Dudweiler Bezirksbürgermeister.

»Die SPD arbeitet schon seit langem im Stadtrat dafür, dass in Dudweiler eine neue Kita entsteht. Es gibt hier einen steigenden Bedarf an Kita-Plätzen. Es sind auch die Früchte unserer Arbeit, dass der Kita-Neubau in der Schlachthofstraße jetzt in die Planung geht«,

sagt die Dudweiler Stadtverordnete Susanne Nickolai, bildungspolitische Sprecherin der SPD-Stadtratsfraktion.

»Die SPD wird weiter am Ball bleiben, damit die Planung zügig voran geht und möglichst bald der Neubau beginnen kann«,

so Nickolai weiter.

Veröffentlicht von

Kassierer, Öffentlichkeitsarbeit