Anke Rehlinger besucht den Dudweiler Weihnachtsmarkt

Anke Rehlinger besucht Dudweiler Weihnachtsmarkt

Am 03. Dezember 2016 wird Anke Rehlinger, Wirtschaftsministerin und Spitzenkandidatin der SPD für die Landtagswahl, den Dudweiler Weihnachtsmarkt besuchen. Ab 16.30 Uhr wird sie mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen und natürlich die vorweihnachtliche Stimmung genießen.

Rehlinger findet es schön, dass es in Dudweiler einen eigenen Weihnachtsmarkt gibt: »Stadtteile sollen ihre eigene Identität bewahren. Da gehören eigene Feste und Veranstaltungen unbedingt dazu, gerade hier in Dudweiler, wo es viele aktive Vereine gibt, die das öffentliche Leben bereichern«.

Auch Rudolf Altmeyer, der Vorsitzende der Dudweiler SPD, freut sich über den Besuch der Wirtschaftsministerin:

»Jahresausklang und Wahlkampfauftakt, zwei Ereignisse, die wunderbar zusammen passen. Wir freuen uns sehr, dass Anke nach Dudweiler kommt um mit uns hier vor Ort ins Gespräch zu kommen.«

Die Dudweiler SPD läutet mit dem Besuch Rehlingers den kommenden Wahlkampf ein: »Die SPD möchte im Land viele Dinge durchsetzen, die auch in Dudweiler wichtig sind. Mir liegen besonders die Stärkung des Vereinslebens und des Ehrenamts, die Beitragsfreiheit in den Kitas und eine Stärkung der sozialen Gerechtigkeit durch gute Löhne am Herzen«, so Altmeyer.

Veröffentlicht von

Kassierer, Öffentlichkeitsarbeit